Latest

Blog Detail Title

Short Content Here

by Author Name

Date Published

Want more amazing things?

Subscribe to our a-list

Hotels

Die Moin! Hotelgruppe nutzt apaleo's Property Management Plattform

Katarina Simic December 1, 2019

Mit einem Rollout in Rekordzeit rüstet sich Moin! Hotel mit apaleo für die Zukunft

Moin! Hotels - eine Gruppe mit Vier-Sterne-Hotels und -Wohnungen in Norddeutschland - hat heute bekannt gegeben, dass sie ihr Altsystem hinter sich lassen wird, um mit apaleo, der offensten Property Management Plattform der Welt, die Zukunft zu gestalten.

Nachdem sich Moin! ständig mit dem Integrationsproblem von Drittsystemen an sein Legacy-PMS beschäftigt hat, war es Zeit für eine Änderung. Die Gruppe evaluierte viele Cloud-basierte Systeme, und fand apaleo, das erste echte API-first-System im PMS-Markt. Der Ansatz von apaleo ermöglicht unbegrenzte Connectivity und verzichtet auf Integrationskosten und lange Wartezeiten.

"Mit unserem alten Legacy-System funktionierte die Anbindung unserer Technologien bei Moin! schlichtweg nicht. Wir benötigen ein PMS, das es uns ermöglicht, neue Tools für die digitale Reise der Gäste und Verwaltung unserer Spa-Services zu integrieren.", sagte Frank Oswald, Geschäftsführer von Moin! "apaleo war der einzige Anbieter im Markt, der sicherstellen konnte, dass alle Systeme problemlos miteinander verbunden sind. Außerdem überzeugte uns die einfache Einrichtung, die Migration aller Daten und der anschließende Livegang konnte in nur zwei Tagen erfolgen."

Die Immobilien von Moin! verfügen über Spa- und Wellnessbereiche, die sich an Gäste richten, die nach einem erholsamen Urlaub in einer gemütlichen und gastfreundlichen Umgebung suchen. Ein herausragender Service während der gesamten Reise ist entscheidend, und um diesen Service zu bieten, müssen Technologien gut zusammenarbeiten. Innerhalb von zwei Tagen hatte Moin! seine Häuser in der apaleo Plattform eingerichtet und Anwendungen wie CODE2ORDER angebunden, um die digitale Gästereise zu unterstützen.

"Eine einfache Einrichtung und Konnektivität ist entscheidend für Hotels, die sich der digitalen Zukunft stellen wollen. Vom ersten Tag an haben wir apaleo unter diesem Gesichtspunkt gebaut. Wir erlauben es Hotels, ihre Häuser selbständig einzurichten, wenn dies gewünscht ist", sagt Philip von Ditfurth, Mitgründer von apaleo. "Stellen Sie sich vor, wie es mich freut, an einem Montagmorgen ins Büro zu kommen, um zu sehen, dass Moin! seine Häuser über das Wochenende live geschaltet hat. Es ist ein perfektes Beispiel dafür, wie auch traditionelle Hotels leicht auf apaleo umsteigen können, innovativ sein können und den Gästen personalisierte, einzigartige Erlebnisse zu bieten."

Über Moin!

Das Moin! Hotel Cuxhaven wurde im März 2012 eröffnet und mit 4 Sternen zertifiziert. Das Hotel ist in zwei Gebäuden untergebracht und liegt nur 300 Meter vom schönen Sandstrand entfernt. Das Moin! Hotel verfügt über 70 Zimmer und einen großzügigen Wellnessbereich, der in warmen Farben mit sanften Akzenten gestaltet ist.  Es gibt auch ein Hallenbad, verschiedene Saunen, einen Fitnessraum, eine Lobby mit bequemen Sitzgelegenheiten, einen Aufzug und die Moin! Beauty Lounge. Abends können sich die Gäste entspannen und ein Glas guten Wein, ein kaltes Bier und leckere Cocktails vor dem Kamin in der Hotelbar genießen.

Katarina Simic

Posted by

Katarina Simic
Katarina is apaleo’s marketing manager, responsible for content, events, campaigns and so much more. After studying law, Katarina was a legal consultant for the city of Zagreb. However, it was in hospitality that Katarina really found her passion. She went on to run a small, family-owned hotel in Croatia and enjoyed it so much that she decided to return to school to get her MBA in International Tourism Management. During this time, she was a project manager for Hochschule Bremen, responsible for developing brand strategies for key regions.
Comments

RECENT ARTICLES

by Margaret Ady

01/27/2020

Hotel Apps Enter a New Decade

Two point five million! Well, nearly 2.5 million. That’s how many apps the Google Play store has. Apple’s store came in second at 1.8 million apps. For ...

by Margaret Ady

01/13/2020

10 reasons why the guest profile no longer lives in the PMS

We've teamed up with Cendyn to take an in-depth look at where hotels should store guest profile data for optimal personalization, guest services and more ...

by Margaret Ady

12/23/2019

The Tech List that Hotel Brands Need for 2020

Hotel tech lists—Hotel Tech Must-Haves for 2020 and What All Hotels Need in Order to Succeed Next Year—are like the sloganned-out t-shirts everyone’s wearing ...

WANT MORE AMAZING THINGS?

Subscribe to our a-list for:

  • The latest industry trends
  • Research and insights
  • Sweet gifs and special offers

Get it in your inbox every Monday ;)

By entering your email you expressly consent to letting us use your email address to send you our newsletter and other relevant stuff.